order@bodybuilding-depot.de
0375 / 677 988 0
Sie kaufen günstig vom Hersteller!
Warenkorb (0) / 0,00 €
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Registrieren
Anmeldung
Anmelden
Registrieren
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Benutzernamen ein.
Geben Sie Ihr persönliches Passwort ein.
Passwort vergessen?

Buch - Körperkulturistik - Bodybuilding in der DDR

Buch - Körperkulturistik - Bodybuilding in der DDR

Noch keine Bewertung
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
 

Der Autor (Dr. Andreas Müller), einstmals selbst erfolgreicher Bodybuilder in der DDR, beschreibt die Situation sowie Verhältnisse der Athleten auf der anderen Seite der Mauer.

new
24.95

Der Autor (Dr. Andreas Müller), einstmals selbst erfolgreicher Bodybuilder in der DDR, beschreibt die Situation sowie Verhältnisse der Athleten auf der anderen Seite der Mauer.

Total votes: 0
1 Buch
Artikel Preis Preis pro kg Anzahl
1 Buch 24,95 €
Körperkulturistik - Bodybuilding in der DDR

Auswahl

1 Buch
Artikel Preis Preis pro kg Anzahl
1 Buch 24,95 €
Körperkulturistik - Bodybuilding in der DDR

Die im Vergleich zu Westdeutschland völlig anderen Gegebenheiten des Bodybuildings im deutschen Osten beschreibt Dr. Andreas Müller anhand eigener, oftmals kurios anmutender Erlebnisse.

Dabei kommen viele Zeitzeugen zu Wort, die das Geschehen maßgeblich beeinflußten:

  • Peter Butzke - der mehrfache DDR-Beste in der Kulturistik
  • Karl Heinz Czyrnik und Rüdiger Otto - die ehemaligen DDR-Kraftsportfunktionäre
  • Peter Hensel - der ungekrönte König des DDR-Bodybuildings und spätere IFBB-Weltmeister

Die besonderen Trainings- und Ernährungsstrategien des DDR-Kraftsportes haben sich unter den Bedingungen der mehr schlecht als recht funktionierenden Planwirtschaft herausgebildet; doch auch heutige Bodybuilder können von den Erfahrungen der Kulturisten profitieren.

Bei der unterhaltsamen Schilderung der Geschichte des DDR-Bodybuildings werden nicht zuletzt die unterschiedlichsten Persönlichkeiten der Akteure sichtbar, die beim Eisenstemmen hinter der Mauer mehr überwanden als nur jene Widerstände, für die die Schwerkraft verantwortlich ist.

Mit DDR-Trainingsplänen und vielen Fotos.

Bewertungen

 
0.0 von 5 Sternen
Noch keine Bewertung
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
Bewertung schreiben