Informationen

Bodybuilding-Forum. Infos über Bodybuilding-Training, Bodybuilding-Ernährung, Powerlifter-Kraft-Training, Muskelaufbau, Protein und Nahrungsergänzungsmittel. In der Bodybuilding-Depot-Forum treffen sich Sportler vorwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bei uns bekommt man immer aktuelle Informationen über Fitness und Krafttraining. In unserem IFBB Contest Portal stehen Ergebnisse aktueller Bodybuilding Wettkämpfe. Im Supplement Forum kann man sich über verschiedene Muskelaufbau-Präparate wie Protein, Eiweiss, Aminosäuren, Creatin, Glutamin, Vitamine und Mineralien informieren. In unserem umfangreichen Steroid Sektor befinden sich akutelle Infos zu sämtlichen Anabolika Präparaten wie Dianabol, Testosteron, Trenbolon, Anapolon, Deca Durabolin, Insulin, Wachstumshormone STH und IGF1.

Wenn Sie Beiträge schreiben möchten, müssen Sie sich registrieren. Shop und Forum sind unterschiedliche Plattformen. Die Shop-Zugangsdaten funktionieren hier im Forum nicht.

Autor
Beitrag

Sauron

Natural BB /Trainingsbooster Experte & Moderator

  • »Sauron« ist männlich

Beiträge: 15 460

dabei seit: 8. März 2005

Wohnort: Germany

Beruf: Wirtschaftsexperte

Gewicht in kg: 89

Größe in cm: 175

Arbeitsbereich: Talk Union

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 10. Juni 2015, 18:28

Ich möchte hier mal kurz auf den SynForce Booster von S.U. eingehen - ich kann hier nur jedem Empfehlen, dem Booster noch 10 gramm S.U. Bcaa's Instant und 1 gramm S.U. Agmatin hinzuzugeben. Dann knallt der Booster noch besser.... :O :O
"Nur die Besten sterben jung !"

Autor
Beitrag

Sneakerfreak

BB-Depot Member

  • »Sneakerfreak« ist männlich

Beiträge: 1 869

dabei seit: 23. Januar 2011

Wohnort: Norddeutschland

Gewicht in kg: 103kg

Größe in cm: 189

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 10. Juni 2015, 20:13

Wird mal Zeit für ein Update würde ich sagen.
Eine zweite Geschmacksrichtung und wzie Sauron sagte 10g Bcaas dazu und von mir aus auch Agmatin.
Creatin und Beta Alanin sind auch zu niedrig dosiert.
Was bringt mir ein All in One Booster wenn jede Zutat eh nochmal einzeln gesuppt werden muss. Dann kann man es auch gleich Raus lassen.

Ich kenne Iron sein Argument dazu.
Das Produkt ist so Konzipiert. Das man auch eine größere Portion einfahren kann ohne Beta Alanin und Creatin uberzudosieren.

ich sehe das anders. Ein großer Bodybuilder kann auch gut 6g beta und 10g Creatin vertragen.

Der Markt schreit nach All-In-One Produkten.

Autor
Beitrag

Ironman

S.U. Produktentwicklung

  • »Ironman« ist männlich
  • »Ironman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 554

dabei seit: 2. März 2005

Wohnort: Zwickau

Beruf: S.U. Produktion

Gewicht in kg: 105

Größe in cm: 187

Arbeitsbereich: Supps

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:14

Ich habe in letzter Zeit auch öfters drüber nachgedacht. Das wird dann aber eine Ecke teurer als bisher und die Portionsgröße müßte auch erhöht werden - von derzeit 17g auf ca. 25g. Ich müßte dann im Gegenzug noch einen günstigeren Booster rausbringen, weil sich nicht alle den teureren leisten wollen / können.

Autor
Beitrag

Hustlenomics

BB-Depot Member

  • »Hustlenomics« ist männlich

Beiträge: 594

dabei seit: 15. Februar 2015

Wohnort: Koblenz

Beruf: Fitnessökonom

Gewicht in kg: 88

Größe in cm: 181

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:41

Ich würde SYNforce Matrix so bestehen lassen und dafür einen komplett neuen rausbringen. sollte doch wenigerArbeit sein als einen zu überarbeiten und einen neuen zu kreieren. Und man würde niemanden verschmähen, ich denke schon das er aktuell so wie er ist durchaus gut ankommt und seine Abnehmer hat.

Autor
Beitrag

Hustlenomics

BB-Depot Member

  • »Hustlenomics« ist männlich

Beiträge: 594

dabei seit: 15. Februar 2015

Wohnort: Koblenz

Beruf: Fitnessökonom

Gewicht in kg: 88

Größe in cm: 181

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 10. Juni 2015, 23:03

Sorry, ich kann den Beitrag von eben leider nicht mehr editieren.

Was auch eine Überlegung wäre:

1. SYNforce Matrix bleibt so bestehen wie es aktuell ist.

2. Man bringt einen All-in-One Booster raus. Damit der Preis nicht in die Höhe schießt, reduziert man halt die Portionen je Dose. Eine Dose SYNforce Matrix enthält 30 Portionen. Den neuen All-in-One Booster könnte man je Dose mit 20 oder 25 Portionen ausstatten. Das reicht immer noch aus und der Preis ist nicht zu hoch.

3. Zusätzlich führt man einen low budget Booster ein. Vorbild würde ich hier nochmals das Speed Serum von Peak nennen. Neben der low Budget Bezeichnung kann dieser Booster auch als Grundlage für eine eigene Mischung (ihr bietet hier ja alles interessante dafür an) genommen werden.

Autor
Beitrag

charos

Junior User

Beiträge: 150

dabei seit: 29. November 2007

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 11. Juni 2015, 00:07

Ich habe in letzter Zeit auch öfters drüber nachgedacht. Das wird dann aber eine Ecke teurer als bisher und die Portionsgröße müßte auch erhöht werden - von derzeit 17g auf ca. 25g. Ich müßte dann im Gegenzug noch einen günstigeren Booster rausbringen, weil sich nicht alle den teureren leisten wollen / können.
Dafür würde sich der im anderen Thread angesprochene Basic/Cardio/Diät/... - Booster/Energizer doch genau eignen.

Relativ kostengünstig und vielseitig verwendbar, eben auch für Konsumentengruppen (Kampfsportler, Ausdauerathleten, BB während Diät,...) die mit den bestehenden Produkten nicht hinreichend bedient wurden.

Autor
Beitrag

Ironman

S.U. Produktentwicklung

  • »Ironman« ist männlich
  • »Ironman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 554

dabei seit: 2. März 2005

Wohnort: Zwickau

Beruf: S.U. Produktion

Gewicht in kg: 105

Größe in cm: 187

Arbeitsbereich: Supps

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 11. Juni 2015, 13:39

Dafür würde sich der im anderen Thread angesprochene Basic/Cardio/Diät/... - Booster/Energizer doch genau eignen.

Gib mir dazu bitte mal den Link. Danke.

Ich denke noch drüber nach, wie ich das optimal löse.

Autor
Beitrag

Hustlenomics

BB-Depot Member

  • »Hustlenomics« ist männlich

Beiträge: 594

dabei seit: 15. Februar 2015

Wohnort: Koblenz

Beruf: Fitnessökonom

Gewicht in kg: 88

Größe in cm: 181

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 11. Juni 2015, 15:16

Ich glaube Charos spricht auch vom Speed Serum. Ich hab eine Dose davon zuhause, ich kann Dir auch mal 10g (1 Portion) davon rüber schicken @Andre

Autor
Beitrag

Sneakerfreak

BB-Depot Member

  • »Sneakerfreak« ist männlich

Beiträge: 1 869

dabei seit: 23. Januar 2011

Wohnort: Norddeutschland

Gewicht in kg: 103kg

Größe in cm: 189

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 11. Juni 2015, 19:39

Wie wäre das

Ein Pump Supp. Pro Portion:
5g Citrullin
0,5g Agmatin,
5g
Bcaas

Die Portion kann man auch gut verdoppeln wenn man möchte



Ein Performance Enhancer. Einnahme Zeitpunkt zb Nach Training Optional Abens aber eigentlich Egal. Da nur Stoffe die eh nur aufgefüllt sein müssen

5g Creatin
5-10g Glutamin
3g Beta Alanin
Tryptophan ?

davon kann man 2-3 Portion am Tag nehmen wenn man möchte

Ein Booster zum stacken kompatibel mit Pump Supp (auch vom Geschmack)
Koffein 200mg
Taurin
Tyrosin
Ginseng
Piperin
Niacin
Inositol
vitamin b1

Gruntee würde ich raus lassen da Halbwertszeit zu Lange

Autor
Beitrag

Ironman

S.U. Produktentwicklung

  • »Ironman« ist männlich
  • »Ironman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 554

dabei seit: 2. März 2005

Wohnort: Zwickau

Beruf: S.U. Produktion

Gewicht in kg: 105

Größe in cm: 187

Arbeitsbereich: Supps

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 11. Juni 2015, 21:00

Ich danke euch für eure Vorschläge und werde einiges davon umsetzen, wenn auch erst später. Zuerst will ich unsere Proteinpalette weiter ausbauen, aber ein neuer Booster sollte im Laufe des Jahres drinnen sein und evtl. ein zweiter nächstes Jahr.

Wir werden zu Beginn einen Booster entwickeln, der auf unseren alten SYNforce coffein caps basiert, also ein reiner mentaler Booster ohne Pump-Komponente. Der andere Booster wird entweder eine verbesserte SYNforce Matrix Version oder ein zusätzlicher Booster neben SYNforce Matrix mit einigen Zusätzen.

Zitat

Ich glaube Charos spricht auch vom Speed Serum. Ich hab eine Dose davon zuhause, ich kann Dir auch mal 10g (1 Portion) davon rüber schicken @Andre

Danke. Das ist gut gemeint, aber sowas machen wir grundsätzlich nicht.Ich entwickle unsere eigenen Rezepturen und werde nichts kopieren auch nicht ansatzweise.

Autor
Beitrag

Sauron

Natural BB /Trainingsbooster Experte & Moderator

  • »Sauron« ist männlich

Beiträge: 15 460

dabei seit: 8. März 2005

Wohnort: Germany

Beruf: Wirtschaftsexperte

Gewicht in kg: 89

Größe in cm: 175

Arbeitsbereich: Talk Union

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 11. Juni 2015, 21:17

Das ist eine gute Idee, entweder den SynForce Matrix Booster neu zu überarbeiten, oder einen neuen und zusätzlichen Booster rauszubringen.

Dabei könnte man natürlich gut das Agmatin drin verwenden und ich denke da an 1 gramm pro Portion. Außerdem wäre es vielleicht interessant Bcaa's (10 gramm) mit reinzubringen und vielleicht noch den einen oder anderen Wirkstoff zusätzlich.

Aber da könnte man dann vorher ja nochmal im Forum ein paar Ideen zu bringen..
"Nur die Besten sterben jung !"

Autor
Beitrag

BBandei

BB-Depot Member

  • »BBandei« ist männlich

Beiträge: 879

dabei seit: 2. Juli 2008

Wohnort: Köln

Gewicht in kg: 110

Größe in cm: 190

Arbeitsbereich: BESSERWISSER

  • Nachricht senden

92

Freitag, 12. Juni 2015, 14:03

Ein weiteres PreProdukt sollte meiner Ansicht nach idealerweise das andere ergänzen, soll heissen Creatin raus, BCAA rein, Agmatin evt. auch rein! So wäre man marktorientiert in der Breite sicher am besten aufgestellt! Die ideale Wunschzusammensetzung ist eh viel zu individuell!

Autor
Beitrag

Hustlenomics

BB-Depot Member

  • »Hustlenomics« ist männlich

Beiträge: 594

dabei seit: 15. Februar 2015

Wohnort: Koblenz

Beruf: Fitnessökonom

Gewicht in kg: 88

Größe in cm: 181

  • Nachricht senden

93

Freitag, 12. Juni 2015, 14:26


Ein weiteres PreProdukt sollte meiner Ansicht nach idealerweise das andere ergänzen, soll heissen Creatin raus, BCAA rein, Agmatin evt. auch rein! So wäre man marktorientiert in der Breite sicher am besten aufgestellt! Die ideale Wunschzusammensetzung ist eh viel zu individuell!

Die Idee ist nicht verkehrt, allerdings ist das auch nicht so einfach umzusetzen denke ich. Dann müsstest Du Koffein ja auch rauslassen, das ist mit 200mg im SYNforce Matrix ja schon ganz gut dosiert - ich denke die wenigsten ballern sich 400mg rein. Dazu müsste der Geschmack harmonieren. Ich würde seperat vom SYNforce Matrix einen neuen Booster raus bringen der kompletter ist, das heißt wie Sauron schon sagt inklusive BCAAs, Agmatin & Co. Persönlich ergänzen lässt sich ja jeder Booster und dafür hat Andre ja auch alles interessante im Shop. Ich würde die Produkte durchaus getrennt voneinander sehen

Autor
Beitrag

entertainerr

BB-Depot Member

Beiträge: 218

dabei seit: 27. Juli 2009

  • Nachricht senden

94

Freitag, 12. Juni 2015, 20:45

creatin im booster find ich generell ziemlich sinnlos, da die meisten sich das sowieso 5g ed am morgen geben.

Autor
Beitrag

Sneakerfreak

BB-Depot Member

  • »Sneakerfreak« ist männlich

Beiträge: 1 869

dabei seit: 23. Januar 2011

Wohnort: Norddeutschland

Gewicht in kg: 103kg

Größe in cm: 189

  • Nachricht senden

95

Freitag, 12. Juni 2015, 22:20

Ich kann mir vorstellen das einige Firmen aus dem Grunde Creatin im Booster zusetzen weil es Wenig kostet und zu einer regelmäßigeren Einnahme verleitet.

Autor
Beitrag

Hustlenomics

BB-Depot Member

  • »Hustlenomics« ist männlich

Beiträge: 594

dabei seit: 15. Februar 2015

Wohnort: Koblenz

Beruf: Fitnessökonom

Gewicht in kg: 88

Größe in cm: 181

  • Nachricht senden

96

Samstag, 13. Juni 2015, 12:11

Und Creatin wirkt kraftsteigernd - das zieht beim Kunden natürlich, wenn er dann einen Booster nimmt und sich tatsächlich um einige % steigern kann. Gerade bei den Anfängern die mit Creatin vielleicht noch keine Erfahrung haben

Autor
Beitrag

entertainerr

BB-Depot Member

Beiträge: 218

dabei seit: 27. Juli 2009

  • Nachricht senden

97

Samstag, 13. Juni 2015, 17:16

Iron, kannst du das Creatin beim SynMatrix nicht rauslassen und was gescheiteres reinmixen?

Autor
Beitrag

Mighty-Mike

Trainer KDK u Powerlifting-Freak

  • »Mighty-Mike« ist männlich

Beiträge: 2 401

dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Deutschland

Gewicht in kg: 132

Größe in cm: 186

  • Nachricht senden

98

Sonntag, 14. Juni 2015, 20:21

Ich finde den Booster perfekt so wie er ist. Nehme meist 2 Scoops.

Finde die Mixtur so wie sie ist optimal. Bei 2 Scoops hat man auch von Beta Alanin und Citrulin die richtige Menge. Coffein ist auch gut dosiert. Das ist in vielen Boostern leider zu wenig.

Creatin nimmt man eh unabhängig davon. Halte aber nichts davon jedem der einen Boister nehmen will creatin mit aufzuzwingen. Kann man doch bei bedarf Problemlos ergänzen.

Autor
Beitrag

kissme

BB-Depot Member

  • »kissme« ist weiblich

Beiträge: 3 161

dabei seit: 31. Januar 2008

Wohnort: hinter dem berg

Beruf: Giftmischerin/PKA

Gewicht in kg: 48

Größe in cm: 153

  • Nachricht senden

99

Montag, 15. Juni 2015, 11:56

Ich vertrage das Crea leider nicht besonders gut, ziehe sehr schnell Wasser u bekomme Probleme mit dem Magen.
Mir wäre ein booster ohne Creatin auch lieber.

Aber nun kurz zur Wirkung, ich nehme nicht besonders oft einen Booster, dem zur Folge hat eine Portion mich sehr gut gepuscht.
Ich war fokusierter u nicht mehr so schlapp.
Leichtes gribbeln in den Fingerspitzen, verging aber nach ca 10min, kenn ich aber schon vom Beta Alain only ;-)

Auch nach ca 60min Krafttraining war ich noch so gut drauf, dass ich noch ne Stunde Crossi dran gehängt habe!
Allerdings brauchte ich abends etwas länger beim Einschlafen, liegt aber sicher an mir selbst, da ich nach 14.00 normal kein Koffein mehr konsumiere, da ich an Schlafstörungen leider.
Alles in allem aber ein tiptop Produkt! :O

Auf jeden Fall klare Kaufempfehlung!
wer rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kissme« (15. Juni 2015, 12:04)


Autor
Beitrag

1907

Junior User

  • »1907« ist männlich

Beiträge: 117

dabei seit: 27. Juni 2014

Gewicht in kg: 80

Größe in cm: 180

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 16. Juni 2015, 20:16

Eine Frage ich finde in der Rubrik wo SynForce Matrix ist keine SynForce Caps, liegt das Problem bei mir? Bin nämlich auf der Suche nach einem ordentlichen Booster für Kampfsport (2Std Training). Was mir besonderes wichtig dabei ist der mentale Fokus und ein ordentlicher energie Schub ohne Pump natürlich. Hatte schon mit dem Gedanken gespielt das bereits erwähnte Peak Speed Serum zu testen da es meiner Meinung nach in die Richtung geht. Würde aber natürlich SU den Vortritt lassen falls es was vergleichbares gebe einfach weil mein Bauchgefühl sagt das ihr die ehrlichsten in der Industrie seid.

Sportliche Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »1907« (16. Juni 2015, 20:25)


Informationen

Social Bookmarks

Foren